Datenschutz

Datenschutz

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist uns sehr wichtig.

Im Folgenden informieren wir Sie im über die Verwendung Ihrer persönlichen Daten beim Besuch unseres Internetauftritts.

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website ist die Talanx Deutschland AG.

Sollten Sie über unsere Informationen hinaus Fragen oder Anregungen zum Datenschutz haben oder möchten Sie Ihre Rechte auf Auskunft und Korrektur geltend machen, stehen Ihnen unsere Ansprechpartner zum Datenschutz gerne zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung Ihrer Daten oder auch die Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format verlangen. Unser Datenschutz-Team erreichen Sie unter

Talanx AG
Group Data Protection
Riethorst 2
30659 Hannover
E-Mail: privacy@talanx.com

Die für uns zuständige Datenschutzbehörde ist die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, die Ihnen ebenfalls bei Fragen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

Logfiles

Gespeicherte Daten

Bei jedem Besuch unseres Internetauftritts werden von Ihrem Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet und temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Dateien werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

- die IP-Adresse des anfragenden Rechners,

- das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs,

- der Name und die URL der abgerufenen Datei,

- die Website, von der Sie auf unseren Internetauftritt gelangen,

- das Betriebssystem Ihres Rechners und der von Ihnen verwendete Browser,

- der Name Ihres Internet-Access-Providers.

 

Zweck

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten, die technische Administration der Netzinfrastruktur und die Optimierung unseres Internetangebots zu ermöglich sowie zu internen statistischen Zwecken. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur sowie zu statistischen Zwecken ausgewertet, ohne dass Rückschlüsse auf Ihre Person möglich wären und erfolgt auf der Rechtsgrundlage einer Interessenabwägung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) Datenschutzgrundverordnung.

Die Daten werden nach spätestens 12 Wochen gelöscht.

 

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Diese Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Unser Unternehmen hat sich zum Zeitpunkt der Linksetzung davon überzeugt, dass die direkt verknüpften Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Wir haben jedoch keinerlei Einfluss auf die Inhalte der verknüpften Seiten und können diese nicht fortlaufend kontrollieren. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte der verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

Cookies und Webanalyse

Allgemeines

Wir arbeiten kontinuierlich daran, unsere Online-Angebote zu optimieren und Ihnen einen angenehmen Besuch auf unseren Internetseiten zu bereiten. Die Protokollierung der Zugriffe auf unsere Webseiten über Logfiles sowie der Einsatz von Cookies und Webanalyse sind dafür wichtig. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung unter Verwendung von Cookies – auch zu Zwecken der Webanalyse – ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) Datenschutzgrundverordnung.

Cookies

Während des Besuchs unseres Internetauftritts werden automatisch Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Cookies sind Textdateien, die eine pseudonyme Kennung enthalten und somit keine Zuordnung zu einer bestimmten Person erlauben. Nur wir können diese Cookies lesen.

Auf unseren Internetseiten setzen wir generell erforderliche Cookies, funktionsbezogene, leistungsbezogene sowie werbebezogene Cookies ein.

Generell erforderliche Cookies verwenden wir für eine benutzerfreundliche Nutzung unserer Website. Bestimmte von Ihnen ausgeführte Aktionen werden für die Dauer des jeweiligen Besuchs unserer Internetseiten gespeichert, damit Sie unsere Seiten optimal nutzen können.

Funktionsbezogene Cookies ermöglichen es uns, unsere Website optimal auf die persönlichen Präferenzen unserer Nutzer auszurichten. So speichern wir zum Beispiel die Auswahl, die ein Nutzer vorgenommen hat – etwa die Einstellungen für eine Sprache.

Leistungsbezogene Cookies helfen uns, die Nutzung unseres Internetauftritts zu messen. Dadurch erfahren wir zum Beispiel, welche Bereiche Sie am häufigsten aufsuchen und erkennen Sie als wiederkehrenden Besucher. Mit Hilfe dieser Informationen identifizieren wir Potentiale, um unsere Internetseiten weiter zu verbessern.

Werbe- und Conversioncookies setzen wir ein, um Werbung für Sie relevanter und auf Ihren Interessen basierend zu gestalten. Ebenso setzen wir diese Cookies ein, damit wir nachvollziehen können, wie häufig bestimmte Artikel erscheinen und angeklickt werden. Nicht zuletzt erlauben es uns diese Cookies auf Basis anonymisierter und pseudonymer Nutzungsprofile die Effektivität unserer Werbekampagnen zu messen sowie nachzuvollziehen, wie Nutzer mit unseren Werbemitteln interagieren bzw. welche Aktionen die Nutzer nach der Interaktion mit dem jeweiligen Werbemittel ausgeführt haben (sog. „Conversion“).

Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Als Nutzer unserer Website können Sie mittels Ihrer Browsereinstellungen selbst entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren, unterbinden oder darauf hingewiesen werden wollen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten. Außerdem können Sie bereits abgelegte Cookies löschen. Sollten Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies ggf. zur Folge, dass auch eventuelle Opt-Out-Cookies gelöscht werden und von Ihnen erneut aktiviert werden müssen.  

Zusätzlich informieren wir Sie in den Hinweisen zu unserem Webanalyseverfahren und zu den von uns eingesetzten Werbe- und Conversioncookies jeweils über weitere Möglichkeiten zu Aktivierung- und Deaktivierung von Cookies.

 

Webanalyse

Wir verwenden auf unserem Internetauftritt Cookies, die eine Analyse Ihres Surfverhaltens ermöglichen.  Hierfür nutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

 

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

 

Hubspot

Wir setzen für unsere Online Marketing-Aktivitäten HubSpot ein. Hierbei handelt es sich um eine integrierte Software-Lösung, mit der wir verschiedene Aspekte unseres Online Marketings abdecken.

Dazu zählen unter anderem:

  • Content Management (Website und Blog)
  • E-Mail Marketing (Newsletter sowie automatisierte Mailings, bspw. zur Bereitstellung von Downloads)
  • Social Media Publishing & Reporting
  • Reporting (z.B. Traffic-Quellen, Zugriffe, etc. ...)
  • Kontaktmanagement (z.B. Nutzersegmentierung)
  • Landing Pages und Kontaktformulare

Unser Anmelde-Service ermöglicht es Besuchern unserer Website, mehr über unser Unternehmen zu erfahren, Inhalte herunterzuladen und ihre Kontaktinformationen sowie weitere demografische Informationen zur Verfügung zu stellen.

Diese Informationen sowie die Inhalte unserer Website werden auf Servern unseres Softwarepartners HubSpot gespeichert. Sie können von uns genutzt werden, um mit Besuchern unserer Website in Kontakt zu treten und um zu ermitteln, welche Leistungen unseres Unternehmens für sie interessant sind.

Alle von uns erfassten Informationen unterliegen dieser Datenschutzbestimmung. Wir nutzen alle erfassten Informationen ausschließlich zur Optimierung unseres Marketings.

HubSpot ist ein Software-Unternehmen aus den USA mit einer Niederlassung in Irland.

Kontakt:

HubSpot

2nd Floor 30 North Wall Quay

Dublin 1, Ireland, 

Telefon: +353 1 5187500.

HubSpot ist unter den Bedingungen des "EU - U.S. Privacy Shield Frameworks" zertifiziert und unterliegt dem TRUSTe 's Privacy Seal sowie dem "U.S. - Swiss Safe Harbor" Framework.

Kommunikation mit uns

Verschlüsselung

Auf unserem Internetauftritt finden Sie verschiedene Möglichkeiten, über die Sie mit uns in Verbindung treten können. Die Kommunikation zwischen Ihrem Browser und unseren Servern ist dabei SSL verschlüsselt. Sie können das im Internetbrowser an dem Text "https://" in der Adresse der Webseite erkennen.

Newsletter

Wenn Sie einen unserer Newsletter bestellen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse, Firma,  Name, Vorname, und ggf. Anrede sowie Ihre freiwilligen Angaben. Wir nutzen diese Angaben ausschließlich zur Versendung des Newsletters.

Wir erfassen, welche Newsletter-Ausgaben wann und wie häufig gelesen wurden. Diese Daten sammeln wir auf pseudonymer, statistischer Basis, das heißt, wir speichern nicht, welcher individuelle Empfänger eine E-Mail geöffnet hat.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) Datenschutzgrundverordnung. Sie können den Newsletter jederzeit über einen in jeder Ausgabe enthaltenen Link abbestellen. Wir löschen dann Ihre Angaben von unserem E-Mail-Verteiler.

Bei der Anmeldung zum Newsletter werden zudem die IP-Adresse und Datum und Uhrzeit der Registrierung erhoben, um den Nachweis darüber erbringen zu können, dass Sie in den Erhalt des Newsletter eingewilligt haben sowie um einen Missbrauch der Dienste oder der verwendeten E-Mail-Adresse zu verhindern. Diese Datenverarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage einer Interessenabwägung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) Datenschutzgrundverordnung.

Kontaktformular

Wenn Sie uns eine Nachricht senden möchten, können Sie unser Kontaktformular zu nutzen. Von Ihnen im Kontaktformular eingegebene Daten wie Name, E-Mail und den Nachrichtentext speichern und verwenden wir ausschließlich zum Zwecke der individuellen Kommunikation mit Ihnen und löschen sie in der Regel nach abschließender Klärung Ihrer Anfrage. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a) Datenschutzgrundverordnung.

Angebotsrechner / Online-Buchungssystem

Ihre in einem unserer Angebotsrechner oder Online-Buchungssyteme eingegebenen Daten speichern wir und verwenden sie ausschließlich für Angebotszwecke gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) und f) Datenschutzgrundverordnung. Produktrelevante Datenschutzhinweise erhalten Sie soweit erforderlich beim Nutzen des Angebotsrechners oder des Online-Buchungssytems.   

Online-Services

Widerspruchsrecht

Hinweis auf das Widerspruchsrecht

Verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, wenden Sie sich bitte an unser Datenschutz-Team unter den oben genannten Kontaktdaten.